Die AkaModell München:

Die AkaModell München ist eine Studentengruppe an der Technischen Universität München und wurde 1999 gegründet.
Aktiv mitmachen kann jede(r) Student(in) und Absolvent(in) einer Münchner Hochschule.

Ziele:

Durch die Aktivitäten in der AkaModell soll die theoretische Ausbildung ergänzt werden.
Dies soll erreicht werden durch: Grundlagenforschung im Bereich niedriger Re-Zahlen, gemeinsame Konstruktion,  Bau und Betrieb von ferngelenkten Flugzeugen. Außerdem unterstützt die AkaModell ihre Mitglieder bei der Teilnahme an nationalen und internationalen Wettbewerben.

Kontakt:

AkaModell München
z. Hd. Christian Rößler
Lehrstuhl für Luftfahrtsysteme Technischen Universität München
Boltzmannstr. 15
85747 Garching

Telefon: +49 (0)89 / 289-15985
Fax:      +49 (0)89 / 289-15982
E-Mail:   (Mailformular)

oder besuchen Sie uns in unserer Werkstatt:
Raum MW 0490e
Fakultät für Maschinenwesen (Garching)

Lageplan: (klicken Sie auf das Bild für eine größere Version)

Webmaster:

Dr. Ralf Metzger
E-Mail:   (Mailformular)

Geschichte:

Auf dieser eigenen Seite finden Sie einen Überblick über die Geschichte der AkaModell

Mitgliederseiten:

Auf diesen eigenen Seiten stellen einige Mitglieder ihre Modell vor

 


 [Top]